Ihr Logo hier

News

Artgerechte Haltung

Liebe Freunde
Kennen Sie den Begriff... “Artgerechte Haltung"? Eine schon beinahe integrierte Wortkombination in Alltagsgesprächen.
Bestens bekannt in Tierhalterkreisen. Dort ist man sich einig, dass Hühner, Kälber und Schweine viel frische Luft, Bewegung, sauberes Wasser, natürliches Licht und das richtige Futter brauchen.
Doch halt! Wie sieht es denn mit der “Artgerechten Haltung" bei uns "Zweibeinern" aus?
Es ist ja ein wirklich edles Verhalten von uns, zuerst ans Wohlergehen der Tiere zu denken...
Doch wird es allmählich Zeit, auch uns selbst das "Menschsein" zu erleichtern mit der Verwirklichung der “Artgerechten Haltung".
Sogenannte Zivilisationsbeschwerden, Krankheiten jeglicher Art, entspringen der Missachtung einfacher “Lebensspielregeln".
Sind diese “Lebensspielregeln" auch bei Ihnen etwas vernachlässigt worden oder gar in Vergessenheit geraten?
Stress ist ein sehr modernes Leiden! Sind Sie für Ihr Gewicht auch eher einen Kopf zu klein?
Bewegt sich Ihr Blutdruck trotz teurer Medikamente in schwindelerregender Höhe?
Gehören Asthma und Allergien zu Ihnen/Ihren Kindern, wie das Amen in der Kirche?
Es gibt viele weitere Symptome, die in unserer hochzivilisierten Kultur gehätschelt und eben kultiviert werden... Doch an dieser Stelle genug davon.
Haben Sie Zeit und Lust für Veränderungen? Wir sind Ihnen gerne bei diesem abenteuerlichen Prozess zur Wiederfindung der “Artgerechten Haltung" behilflich.
Ziel unserer vielseitigen Angebote (Kurse und Beratungen) ist es, Ihr seelisches, geistiges und leibliches Wohlbefinden auf einfache Weise zu fördern.
Ihr Selbstverantwortungsbewusstsein möchten wir wachsen und gedeihen sehen, wie eine bunte Sommerblumenwiese.

Rufen Sie uns an!