Ihr Logo hier

Fastenzeit


Jeder kann zaubern
Jeder kann seine Ziele erreichen
Wenn er denken kann
Wenn er warten kann
Wenn er fasten kann

H. Hesse „Siddhartha"
Neue Termine 

Neue Termine bestimmen Sie in diesem Jahr!
Gemeinsam finden wir den passenden Termin.
Im Flyer finden Sie einen Auszug der Angebote.


Das Fasten ....
wurde früher zu recht als Königsweg, als Operation ohne Messer, als der innere Arzt bezeichnet, oder als ein Weg, sich selbst wieder zu finden, sich zu erkennen, Bewusstsein zu fördern und heil zu werden. Wir haben mit unseren Fastengästen erfahren, dass das Fasten wirklich nichts verspricht, was es nicht halten kann. Auf allen Ebenen unseres SEINS stellt sich im Fastenprozess eine neue Ordnung ein. Es ist eine grosse Chance sich mit Ängsten zu befassen. Allem Schweren wieder einmal mit Humor zu begegnen und sich verführen zu lassen auf einen Besuch im HIER und JETZT! Sorgen und Probleme einmal als cooler Beobachter nur anzuschauen und nichts tun zu müssen .... Und plötzlich spüren Sie, diese Probleme haben keine Kraft, wenn wir ihnen keine geben. Ja und so ganz nebenbei, .... purzeln auch noch ein paar überflüssige Pfunde.


Ein echtes Abenteuer, dass dir immer soviel gibt, wie du annehmen kannst.
FASTEN...,
ein Abenteuer, das wirklich etwas mit der grossen Freiheit zu tun hat.

FASTEN...,
Ferien für Leib, Geist und Seele.

FASTEN...,
ein einzigartiges Ferienvergnügen, eine Herausforderung, sich selbst genug zu sein.

FASTEN...,
eine Chance, Krankheit (Unordnung) in Gesundheit (Ordnung) zu verwandeln.

FASTEN...,
ein unvergessliches Erlebnis. Schönheit, die von innen kommt.

FASTEN...,
und Lachen, eine elegante Kombination, die neue Leichtigkeit in ihren Alltag bringt!

Was tun wir eine Woche lang ohne zu Essen?
Unser absoluter Joker!
Frischgepresster Dinkelgrassaft... (bis die Ohren wackeln), und ausserdem frische Säfte aus biologischen Früchten und Gemüsen.
  • Kaltauszüge von feinen Tees kennenlernen.
  • Bauchmassagen und Darmpflege "de Luxe".
  • Fuss und Rückenmassagen austauschen.
  • Augenbäder erleben.
  • Freundliche und freudvolle Gespräche führen.
  • Schlafumstellung üben.
  • Harnsäure mobilisieren...(Judihui, Atmung und Bewegung).
  • Genussreiche Wassergeschichten nach Lust und Laune.
  • Schwitzhütte je nach Wetter.
  • Kleine Spaziergänge in der wunderschönen Bergwelt unternehmen.
  • Sonnenbaden im Kirschbaumgarten.
  • Träumen im Weidenhaus.
  • Sich getrauen, ein bisschen wie " im Himmel auf Erden" zu leben.
  • 1A Quellwasser / stromfreies Haus.
  • Lesen und Musik hören.
  • Ganz einfach Sein.

Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt..... ist ein Mensch.

Erich Kästner

Haben wir dich beim Lesen dieser Zeilen bereits mit unserem unheilbaren Fastenvirus angesteckt?

Schriftliche Anmeldung bis 30 Tage vor Kursbeginn.

Fastenleitung:
Ursula Dreyer
Fastenbetreuung und Ernährungsberatung
19_17.jpg
IMG_2129.png
Kirschblueten.jpg